Die offene Ganztagsschule (OGTS) an der Mittelschule Holzkirchen wird durchgeführt von unserem Kooperationspartner, dem Diakonischen Werk Rosenheim. Unsere Öffnungszeiten sind Mo – Do von 13 – 16.00 Uhr.

In der OGTS werden Kinder der Jahrgangsstufen 5-9 auch am Nachmittag verlässlich und pädagogisch fundiert betreut. Je nach Bedarf können Sie Ihr Kind/Ihre Kinder an 2-4 Wochentagen für die OGTS anmelden. Das Angebot ist für Sie als Eltern kostenfrei, es wird nur das tägliche Mittagessen monatlich abgerechnet.

Die Kinder melden sich nach der Schule in der OGTS an und wählen unter den täglich wechselnden Angeboten selbst, welche Freizeitaktivität sie am jeweiligen Tag ausüben wollen.

Es gibt verschiedene Themenräume:

  • Aktivraum (Kicker, Tischtennis ...)
  • Spieleraum (Gesellschaftsspiele und Lesen)
  • Chillraum
  • Küche (Backen, Kochen)
  • Sporthalle (Fußball, Turnen, Akrobatik…)
  • Je nach Wetter können die Kinder auch im Garten spielen

Tagesablauf:

  • Gemeinsames warmes Mittagessen, täglich frisch von der „Frische Küche“ Holzkirchen.
  • Kurze Erholungsphase zum Spielen, Ratschen, Chillen
  • Hausaufgabenbetreuung: in kleinen Gruppen 8-12 Schüler, Hilfestellungen von jeweils einem Betreuer oder Lehrer.
  • Freizeit: täglich 3-4 wechselnde Angebote zur freien Auswahl

Besondere Angebote
Zu Beginn des Schuljahres haben die SchülerInnen die Möglichkeit, sich spezielle Projekte oder Arbeitsgemeinschaften zu wünschen. Soweit möglich, setzen wir diese dann – ggfs. mit Unterstützung von Vereinen und regionalen Kooperationspartnern – entsprechend um.

Seit dem SJ 2017/18 haben wir beispielsweise folgende Projekte/AGs realisiert:

  • Schmetterlings-/Marienkäferzucht
  • Wie aus einer alten Garderobe in Eigenarbeit ein cooler Chillraum entsteht
  • Hunde-AG: Hürdenbauprojekt in Kooperation mit dem Haus Aschbach und der Hundeschule Running Dogs
  • Sketchnote AG
  • Back- und Koch AG
  • Eventgestaltung: Budgetplanung, Einladungen, Plakate gestalten, Realisation
  • Zirkusprojekt: Jonglage, Akrobatik, Hundetricks
  • Stuhlprojekt: CoVid 19 Lockdown Heimarbeit: OGTS Schüler bemalen Schulstühle in verschiedenen Nationalfarben (dieses Projekt war ursprünglich für die interkulturelle Woche Holzkirchen gedacht).

Unser Konzept

Wir setzen auf folgende Schwerpunkte:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Soziales Lernen
  • Bewegung
  • Mitbestimmung der Schülerschaft
  • Anregungen und Motivation durch gezielte Freizeitangebote
  • Selbstbestimmte Nutzung offener Angebote der Einrichtung
  • Elterngespräche

Dabei steht für uns eine gute und vertrauensvolle Beziehung zwischen den Kindern und dem Betreuungspersonal im Vordergrund. So können wir die Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und gleichzeitig kompetente Ansprechpartner für Eltern sein.

Eine enge Zusammenarbeit mit Lehrerinnen, Lehrern und Schulleitung ist selbstverständlich.

Elterngespräche
Wir legen sehr viel Wert auf einen guten Dialog mit dem Elternhaus. Sie haben jederzeit die Möglichkeit uns während der Öffnungszeiten telefonisch anzusprechen. Bei Gesprächsbedarf machen wir auch gerne einen Termin mit Ihnen aus.

Information & Kontakt
Ansprechpartnerin
Angelika Putsch
׀ Mobil 0171 58 123 98 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Während der OGTS-Zeiten: Tel: 0157 879 502 96

Allgemeine Informationen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Meldungen bzgl. der An-/Abwesenheit des Kindes, Anmeldungen Freizeit,...)